Vintage-Kette selber machen

Auf dem Brooklyn Flea findet man viele tolle Vintage-Ketten. Ihr müsst aber nicht 6.000 Kilometer weit für ein solches Schmuckstück reisen, sondern könnt es einfach selbst machen.

 

Ihr braucht:

- 1 Kettenanhänger-Rohling (im Bastelladen oder online zu bestellen)

- 1 passende Kette (ebenfalls im Bastelladen oder online zu bestellen)

- Schere

- Pinsel

- Kleber

- Glanzlack.

 

So geht's:

Sucht euch aus Zeitschriften, Fotos oder Postkarten ein passendes Motiv, das ihr in den Anhänger kleben möchtet. Es kann auch ein schön gemustertes Papier, ein Stück Tapete oder Ähnliches sein. Schneidet es dann auf die Größe eures Anhänger-Rohlings zu, klebt es in den Rohling, lasst es trocknen und pinselt hinterher Glanzlack über das Motiv. Achtet dabei darauf, dass auch die Ränder eures Motivs mit dem Lack versiegelt sind. Nochmal trocknen lassen – fertig!